Startseite > Aktuelles
Coronavirus - bis auf weiteres sind wir für Ihre Tiere da

Liebe Kunden,

da wir uns auch in der Coronakrise weiter um Ihre Tiere kümmern wollen, bitten wir sie unsere Praxis möglichst ohne Begleitperson und nur, wenn sie gesund sind zu betreten.

Zudem bitten wir sie, möglichst einen Sicherheits­abstand zu unseren Mitarbeitern zu halten.

Wenn Sie sich krank fühlen, bitten wir Sie, uns telefonisch zu informieren und Routinebehandlungen (wie z.B. Impfungen) zu verschieben.

Wenn Ihr Tier krank oder verletzt ist, informieren Sie uns vorab, wir finden eine Lösung, z.B. indem wir Ihr Tier an der Praxistür in Empfang nehmen und es ausnahmsweise ohne Ihr Beisein behandeln.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

bleiben Sie gesund

                                                                 Ihr Praxisteam

Jetzt endlich RHD-II Impfstoff für Kaninchen verfügbar

Heute am 01.06.17 haben wir endlich den Impfstoff zum Schutz vor RHD-II (ein neuer Virusstamm der sogenannten Chinaseuche, vor dem die herkömmliche RHD Impfung nicht schützt) erhalten. Der zeitliche Abstand zur bisherigen RHD + Myxomatoseimpfung sollte 2 Wochen betragen, da beide Impfstoffe nicht zum gleichen Zeitpunkt geimpft werden sollten.

Kroatien erkennt seit 2010 die Impfintervalle der EU an

Kroatien erkennt seit 2010 die Impfintervalle, die im EU Heimtierpass eingetragen sind an, das heißt, dass auch Hunde, die mit nach Kroatien in Urlaub fahren, nicht wie bisher jährlich gegen Tollwut geimpft werden müssen. Weitere Bestimmungen können Sie unter http://www.intervet.de/Binaries/SP_Nobivac_Einreisefibel_02-11_Web_tcm61-109286.pdf finden.

Aktuelles
Aktuelles
 
Coronavirus - bis auf weiteres sind wir für Ihre Tiere da
Jetzt endlich RHD-II Impfstoff für Kaninchen verfügbar
Kroatien erkennt seit 2010 die Impfintervalle der EU an
 
Team
Team
 
Praxis
Praxis
 
Leistungen
Leistungen